Header

Bereitschaftsdienst

nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofes sind Ärztinnen und Ärzte mit §2 Kassenvertrag ab sofort nicht mehr verpflichtet, an Wochenenden oder Feiertagen Bereitschaftsdienste abzuhalten.

In unserem Bezirk wird weiterhin freiwillig Dienst gemacht, und zwar an allen Wochenenden oder Feiertagen von 08:00 – 14:00.

Außerhalb der angegebenen Zeiten erreichen Sie

bei Notfällen unter der Tel Nr 144 NOTRUF NIEDERÖSTERREICH

bei jedem gesundheitlichen Problem, das Sie beunruhigt unter der Tel Nr 1450 TELEFONISCHE GESUNDHEITSBERATUNG
Eine medizinisch geschulte diplomierte Krankepflegeperson berät Sie am Telefon. Sie erhalten Auskunft über die Dringlichkeit Ihres Problems und eine passende Verhaltensempfehlung. Das kann beispielsweise die Empfehlung zur Konsultation des Hausarztes zur nächsten Ordinationszeit sein, die Entsendung eines Visitenarztes oder die Empfehlung, eine Notfallaufnahme in einem Krankenhaus aufzusuchen. Sollte sich Ihr Problem als akut herausstellen, wird natürlich sofort der Rettungsdienst (mit/ohne Notarzt) entsendet.


zurück