Header

Neuigkeiten 2019

Rezeptgebühr 6,10 EUR

Die Rezeptgebühr steigt auf 6,10 Euro (bisher 6 Euro).
Für die Befreiung dürfen Alleinstehende ein Einkommen von nicht mehr als 933,06 Euro und Ehepaare nicht mehr als 1.398,97 Euro monatlich haben.

Der Kostenanteil des Versicherten für Heilbehelfe (orthopädische Schuheinlagen etc.) beträgt ab 1. Jänner 2019 mindestens 34,80 (bisher 34,20 Euro).


zurück